Fußball: FC Augsburg verleiht Mbuku an AS Saint-Étienne

Nathanaël Mbuku wechselt auf Leihbasis vom FC Augsburg zum französischen Zweitliga-Club AS Saint-Étienne. Wie der Fußball-Bundesligist am Sonntagabend mitteilte, wird der 21 Jahre alte Flügelspieler für ein halbes Jahr verliehen. Beim FCA besitzt der Ende Januar 2023 von Stade Reims in die Fuggerstadt gewechselte Mbuku noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2027. Über die Modalitäten für die Leihe wurde zwischen den Vereinen Stillschweigen vereinbart.

Nathanaël Mbuku wechselt auf Leihbasis vom FC Augsburg zum französischen Zweitliga-Club AS Saint-Étienne. Wie der Fußball-Bundesligist am Sonntagabend mitteilte, wird der 21 Jahre alte Flügelspieler für ein halbes Jahr verliehen. Beim FCA besitzt der Ende Januar 2023 von Stade Reims in die Fuggerstadt gewechselte Mbuku noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2027. Über die Modalitäten für die Leihe wurde zwischen den Vereinen Stillschweigen vereinbart.

Mbuku kam in der Bundesliga bislang auf drei Einsätze, einen davon in dieser Saison. Zudem lief er in der aktuellen Spielzeit für die U23 des FCA in der Regionalliga Bayern auf, wo er zwei Tore und einen Assist beisteuern konnte.

Mitteilung FC Augsburg