Landtag: AfD-Fraktion: Abgeordneter Rakicky erklärt Austritt

Der niedersächsische Landtagsabgeordnete Jozef Rakicky hat nach Angaben der AfD-Fraktion seinen Austritt aus der Fraktion erklärt. „Wir nehmen den Schritt zur Kenntnis“, wurde der Fraktionsvorsitzende Stefan Marzischewski am Mittwoch in einer schriftlichen Mitteilung zitiert. Von Rakicky gab es auf Anfrage der Nachrichtenagengtur dpa zunächst keine Stellungnahme zu der Mitteilung.

Der niedersächsische Landtagsabgeordnete Jozef Rakicky hat nach Angaben der AfD-Fraktion seinen Austritt aus der Fraktion erklärt. „Wir nehmen den Schritt zur Kenntnis“, wurde der Fraktionsvorsitzende Stefan Marzischewski am Mittwoch in einer schriftlichen Mitteilung zitiert. Von Rakicky gab es auf Anfrage der Nachrichtenagengtur dpa zunächst keine Stellungnahme zu der Mitteilung.

Die Fraktion teilte mit, sie gehe davon aus, dass der Gesundheitspolitiker Rakicky, der seit November 2022 im Landtag sitzt, sein Mandat niederlegen werde, hieß es in der Mitteilung weiter. Zur neuen gesundheitspolitischen Sprecherin der AfD-Fraktion wurde Delia Klages gewählt.

Mitteilung AfD