Verkehrsunfall: 28-Jähriger stirbt bei Kollision mit zwei Bäumen in Oderwitz

Bei einem Glätteunfall ist in Oderwitz (Görlitz) ein 28-jähriger Mann gestorben. Der Mann war am Montagabend mit seinem Auto von Spitzkunnersdorf in Richtung Oderwitz unterwegs, als er durch die Glätte in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte. Dabei sei er mit dem Auto gegen zwei Bäume geprallt. Der Mann sei noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen gestorben, sagte die Polizei.

Bei einem Glätteunfall ist in Oderwitz (Görlitz) ein 28-jähriger Mann gestorben. Der Mann war am Montagabend mit seinem Auto von Spitzkunnersdorf in Richtung Oderwitz unterwegs, als er durch die Glätte in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte. Dabei sei er mit dem Auto gegen zwei Bäume geprallt. Der Mann sei noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen gestorben, sagte die Polizei.