Basketball: Ludwigsburger Basketballer in der Champions League weiter

Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben die nächste Runde in der Champions League erreicht. Im Entscheidungsspiel gegen Darüssafaka Istanbul aus der Türkei behielt der Bundesligist am Dienstagabend mit 99:73 (48:38) deutlich die Oberhand. Schon das erste Duell hatten die Ludwigsburger mit 82:63 für sich entschieden, dann aber auswärts 72:83 verloren.

Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben die nächste Runde in der Champions League erreicht. Im Entscheidungsspiel gegen Darüssafaka Istanbul aus der Türkei behielt der Bundesligist am Dienstagabend mit 99:73 (48:38) deutlich die Oberhand. Schon das erste Duell hatten die Ludwigsburger mit 82:63 für sich entschieden, dann aber auswärts 72:83 verloren.

Im zweiten Heimspiel der Serie legten die von Josh King trainierten Ludwigsburger in der ersten Halbzeit den Grundstein. Verlassen konnten sie sich auf Jayvon Graves, der 21 Punkte beisteuerte. In der Top-16-Gruppe J treffen sie nun auf Galatasaray Ekmas, den Liga-Rivalen Telekom Baskets Bonn und JDA Bourgogne Dijon.

Statistik Spielplan