Notfälle: Toter aus der Weißeritz in Dresden geborgen

Die Dresdner Feuerwehr hat am Sonntag einen Toten aus der Weißeritz in Dresden geborgen. Die Polizei geht nach Angaben eines Sprechers vom Montag davon aus, dass es sich um einen vermissten Mann aus Freital-Hainsberg handelt. Nach ihm sei seit Weihnachten gesucht worden. „Bisher gibt es keine Hinweise auf eine Straftat.“

Die Dresdner Feuerwehr hat am Sonntag einen Toten aus der Weißeritz in Dresden geborgen. Die Polizei geht nach Angaben eines Sprechers vom Montag davon aus, dass es sich um einen vermissten Mann aus Freital-Hainsberg handelt. Nach ihm sei seit Weihnachten gesucht worden. „Bisher gibt es keine Hinweise auf eine Straftat.“