Kreis Zwickau: Auto kommt von Straße ab und fährt gegen Haus

Ein Auto ist in Mülsen (Kreis Zwickau) in der Nacht zu Samstag von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Hauswand gefahren. Der 22-jährige Fahrer wurde leicht, dessen 17-jährige Begleiterin schwer verletzt, wie die Polizei in Zwickau mitteilte. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Auto ist in Mülsen (Kreis Zwickau) in der Nacht zu Samstag von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Hauswand gefahren. Der 22-jährige Fahrer wurde leicht, dessen 17-jährige Begleiterin schwer verletzt, wie die Polizei in Zwickau mitteilte. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Fahrer im Ortsteil St. Jacob vermutlich auf glatter Fahrbahn in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Das Auto sei stark beschädigt worden, hieß es.